Chinareise Geschichte in Chinas Mitte

Chinas Mitte

Im Oktober 2012 entspann sich die Reiseroute entlang der alten Hauptstädte Chinas. Fenghao, Changan, Kaifeng & Beijing. Weiter sahen wir Konfuzius Geburtsstadt und bestiegen den wichtigsten heiligen Berg Chinas – den Taishan. Die Teilnehmer waren 15 Absolventen des historischen Seminars der Uni Köln von Prof. Dr. Wollstein. Die Geschichte Chinas von der Zhou-Dynastie 1000v. bis heute wurde in Ihrer faszinierenden Vielfalt und Kontinuität für alle lebendig.

Reiseroute: Beijing – Xian – Fenghao – Kaisergrab Qianling – Kaifeng – Qufu – Taishan – Beijing

Eintrag Xian und Umgebung
Eintrag Kaifeng – Hauptstadt der Song
Eintrag Taishan – erster Berg Chinas
Eintrag Beijing – Hauptstadt seit 1406

Terrakotta Armee

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die berühmte Terrakotta Armee heißt auf chinesisch Bingmayong (Soldat-Pferd-Grabbeigabe).

Wildgans Tempel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Halle der Wildgans-Pagoden Anlage. Hier wurde der Buddhismus auf chinesisch übersetzt vor 1400 Jahren.

Kaifeng

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Nahansicht der „Eisenpagode“ in Kaifeng.