Chinareisen Malerisches Ostchina

2009 – Chinas Osten
Im Mai 2009 reisten wir durch den malerischen Osten von China. Der Bereich am unteren Yangzi-Lauf um die Städte Suzhou und Hangzhou ist reich bestückt mit kultivierter Gartenbaukunst, traditonellen Wasserdörfern und malerischen Landschaften. Als Museum der chinesischen Gärten ist Suzhou weltberühmt und hat auch eine wundervolle Altstadt am Pingjiang-Kanal. Der Huangshan, das Gelbe Gebirge, ist von einzigartiger Schönheit mit seinen wolkenumwehten Felsen und Kiefern. Shanghai als Ausgangspunkt im Osten bietet einen lebendigen modernen Kontrast zu den Stätten des alten Chinas.

Reiseroute: Shanghai – Hangzhou – Huangshan – Hongcun – Tangyue – Tangmo – Suzhou – Zhouzhuang – Shanghai

Programm als PDF ansehen:  Programm_Chinareise_2009

chinareise

 

       

Blog Einträge zur Shanghai-Reise:

Shanghai Impressionen

Mitten im chinesischen Alltag

Das wunderbare Dorf Hongcun in der Provinz Anhui

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.