chinese food >chifan<

Nichts schmeckt so, wie beim Chinesen in Deutschland – und das ist gut so!
Selbst mein Freund der gebürtige Sizilianer musste gestehen, dass die Geschmacksvielfalt in China die hunderte von Pastavariationen übertrifft.
Ein wenig Mut zum Probieren sollte man mitbringen, aber die wilden Stories sind Unsinn; ich habe in vier Jahren keinen einzigen Hund auf dem Teller gesehen:-)

Schon der Einkauf ist ein Erlebnis 
IMG_0106
dann eine Vorspeise – hier gedämpfte Vielfalt
IMG_9503
und immer mal wieder in die Töpfe schauen
IMG_6947
nun füllt sich der Tisch peu a peu mit z.B. dem wohlklingenden Namen Qiezi Yüxiang (dünne Auberginen mit klitzekleinen Fischen quasi als Salz)
IMG_9505
weitere Gemüsevarianten mit immer neuen Geschmacksrichtungen
IMG_9507
bis der Tisch am besten ganz voll ist mit Fleisch, Fisch, Gemüse, Suppen, Nudeln, Teigtaschen und Reis ist dann eher eine Randnotiz
IMG_9766RIMG0106
und dann mit den Stäbchen die doch eher feuchten Nudeln irgendwie hochhieven
IMG_0059IMG_0867
als Nachtisch herrlich klebrige Reisförmchen
IMG_0574
und wer es etwas deutscher braucht bekommt in China auch Brot (allerdings mit Gewürzen)
IMG_9113
oder eine Schweinshaxe…
IMG_9531
auf jeden Fall kann man den Abend mit bildhübschen Hua Cha (Blumentee) abschließen
IMG_9512
oder noch ein kühles Qingdao mit Ausblick auf den Mond leeren!
IMG_0423

Gärten in Beijing 2007

beijing_reiseDie Reise im März 2007 war dicht gepackt, kurz und kräftig. Nachdem ich die Teilnehmer in das ganz zentral gelegene Hotel gebracht hatte, saßen alle vom Flug etwas geschafft in der Lobby und das Erschliessen der kaiserlichen Hauptstadt begann:

Acht Tage lang Paläste, Tempel, Gärten, Berge, Kaisergräber, Straßenleben, Pekingente… erkunden :-))
Im Beihai Park war es der kleine feine Jingxin Garten des Kaisers Qianlong der gleich die volle Atmosphäre bereit hielt.

Chinesische Gärten

Tage später im Xueqin Garten hatten wir etwas mehr Sonne und die Weiden spriessten. Die Fengshui Konzeption des Gartens hat alle beeindruckt und das Klicken der Kameras hatte kein Ende.
mitten in chinas gärten

Im Daguan Garten waren wir dicht an einem wunderschönen Fototermin.
schönes china

1 10 11 12